Es werde wohl noch Jahrzehnte dauern, bis die Umfahrung komme, wenn überhaupt, hatte Ortsvorsteher Reinhard Müller noch im Januar bedauert. Und dann eröffnete sich zusätzlich die Problematik mit der maroden Bregbrücke, die nun seit Montag nur noch