Vor allem als Initiatorin und treibende Kraft bei der Einrichtung des Caritas-Altenheims St. Michael bleibt sie den Donaueschingern in bester Erinnerung. Diese wird aber mit dem Nachrücken jüngerer Generationen immer mehr verblassen, denn eine