Maurer ist in Hüfingen wahrlich kein unbekannter, war er doch maßgeblich an der Kooperation des Stadtmuseums Hüfingen mit der Kunststiftung Hohenkarpfen beteiligt. Auch hielt er den Festvortrag vor drei Jahren anlässlich des Empfangs der Stadt