Die erhöhten Personalkosten für die städtische Kinderbetreuung sorgten zuletzt für Unstimmigkeiten zwischen der Verwaltung und der CDU-Fraktion. Nach einer ausführlichen Darlegung der Fakten in der gestrigen Gemeinderatsitzung sind sich die Parteien