Als verdienter Turniersieger sicherte sich der VfL Riedböhringen im Elfmeterschießen nach dem 1:1 Endstand im Finale gegen den SSC Donaueschingen mit 5:3 Treffern den Titel. Im Spiel um Rang drei überzeugte Gastgeber SG Fützen/Epfenhofen mit einem