Beim gut besuchten Lokalderby VfL Riedböhringen gegen die SG Fützen/Epfenhofen, das die Gäste mit 2:0 gewannen, nutzte der Förderverein Kickers Schwarzgelb die Pause für seinen Auftritt. Das gesamte Vorstandsteam war anwesend, als der vorsitzende