Im Jahr 2013 kamen die ersten Asylbewerber nach Bad Dürrheim. Sieben Tamilen, die ihre Heimat Sri Lanka verlassen mussten, kamen in Unterkünften in Biesingen unter. Heute leben 25 Asylbewerber und neun syrische Kontingentflüchtlinge, also solche,