Zumindest dem ersten Wurf. „Wir erwarten hier eine recht hohe Sterberate.“ Die Hasen „setzen“ – wie die Geburt im Fachjargon heißt – zum ersten Mal Anfang März. Da es zu diesem Zeitpunkt nass, kalt und feucht war,