Dem Gemeinderat solle danach eine Bewertung vorgelegt werden. Über Höhe und Umfang einer solchen Abgabe machte die SPD bisher keine Angaben. Aus dem Themenplan für den Gemeinderat geht hervor, dass die Verwaltung in der zweiten Jahreshälfte einen