An Neujahr waren laut Polizeibericht auf der rechten Seite des Löschfahrzeugs einer Werksfeuerwehr zwei tiefe Dellen festgestellt worden. Aufgrund des Spurenbildes konnte eine Beschädigung durch handelsübliches Feuerwerk ausgeschlossen werden. Auf