Alle Teilnehmer (ab Jahrgang 1992) erhalten Medaillen und die Plätze eins bis drei jeder Altersklasse Sachpreise von Aesculap. Verpflegungsstellen finden die Teilnehmer bis 30 Kilometer alle fünf Kilometer und danach in kürzeren Abständen. Insgesamt