Sigmaringen (hps) Keine Einwände erhebt die Verbandsversammlung des Regionalverbandes Bodensee-Oberschwaben gegen die schweizerischen Pläne zur Endlagerung von Atommüll in grenznahen Gebieten zur Bundesrepublik Deutschland. Bei der