70 Jahre nach dem Ende der Nazi-Tyrannei stemmen sich immer noch aufrechte Menschen dagegen, dass die Verbrechen des Hitler-Faschismus in Vergessenheit geraten. Zum Holocaustgedenktag sind viele in die Krankenhauskapelle gekommen, um sich der 90