Zwei Ziele möchte der Ex-Soldat aus Pfullendorf erreichen. Zum einen will er vom Vorwurf der Vergewaltigung seiner Freundin freigesprochen werden, zum andern will er aus der Psychiatrie entlassen werden. Am Montag begann vor dem Landgericht