Dann geriet das Kreuz etwas in Vergessenheit, bis einige Pfullendorfer, die ihren Namen nicht in der Zeitung lesen wollen, sich mehrere Tage ans Werk machten. Das Gras hatte den schönen Stein fast überwuchert und die Inschrift musste mühsam