Schon lange war es sein Wunsch, die Werke des regionalen Kunstmalers Anton Munding der Öffentlichkeit zu präsentieren. Doch bislang fehlten die entsprechenden Räume. Das Platzangebot im Volkskundemuseum war zu klein. Nun hat das lange Suchen von