Pfullendorf – Mit sechs sind alle Kinder neugierig auf Buchstaben, mit zwölf lesen die meisten nur noch, wenn sie müssen: Die Leselust der in Deutschland lebenden Kinder lässt zu wünschen übrig, wie in der neusten Ausgabe der Zeitschrift