Die Stadtbücherei wurde am Mittwoch von Kinderliedermacher Ferri geentert. Mit an Bord waren die Vier- und Fünfjährigen des Kindergartens Regenbogenland sowie drei Klassen der Grundschule am Härle. Büchereileiterin Martina Feldt hieß die Schar