Pfullendorf - Um 13 Uhr informierte gestern die Alno-Geschäftsführung die Medien über die Entscheidung des Aufsichtsrates, dass am Standort Pfullendorf mit Wirkung zum 1. April 2008 insgesamt 200 Arbeitsplätze abgebaut werden. Gleichzeitig ist im