Um das zu ermöglichen müssten allerdings noch einige versicherungsrechtliche Details geklärt werden, sagt Thomas Schlude, der sich seit Neuestem um das Management und das Sponsoring der Rennfahrerin kümmert. Michelle und Mike seien seitens der GHV