Auf der Moschee-Baustelle an der Mengener Straße geht es voran. Das berichtet der Sprecher des Türkisch-islamischen Kulturvereins, Abdullah Ari. „Zunächst mussten wir, den Auflagen gehorchend, den Steilhang an der Ostseite absichern“,