„Stattdessen rückt der zweite Name der Liste auf“, teilt Zwick weiter mit. So werde die Straße im Baugebiet „Am Hauptbühl III“ nun „Johann-Roder-Straße“ heißen. Die nächste Straße werde dann die