Dort wurde neben einem gemeinsamen Konzert mit einer Reggae-Band auch ein spontaner Umzug durch Meßkirchs Partnerstadt gespielt. Bei der jetzigen Probe gab es neben neuen Stücken und neuen Gesichtern auch neue Instrumente: drei Sousaphone.