Zu den Klängen des Badener- sowie Hohenzollern-Lieds haben vor wenigen Wochen seine königliche Hoheit Max Markgraf von Baden und seine Durchlaucht Karl Friedrich Erbprinz von Hohenzollern an der früheren Landesgrenze zwischen Stetten a.k.M. und