Familie Frank war bis 1938 rund ein halbes Jahrhundert zunächst in Laiz, dann in Simaringen ansässig, im Brauereiwesen, dann in der Möbelherstellung, im Autohandel sowie im Immobiliengeschäft tätig. Die Brauereiinhaber Sigmund und Gustav Frank und