Sie ist im Erdgeschoss des Museums noch bis nach der Fasnacht Ende Februar zu sehen. Rund 80 Werke sind ausgestellt. Schon von außen, von den großen Schau-Fenstern des Museums, sind die ersten Twiel-Gemälde zu sehen. Oder sind es doch Fotografien?