Im vergangenen Jahr hat eine Performance der Engener Künstlerin Sine Semljé im Konstanzer Landratsamt für Aufregung gesorgt. Die Arbeit war, weil sie missverstanden wurde, einfach entfernt worden. Ein Schock für die Künstlerin. Rückblickend räumt