Noch vor zwei Jahren war der Gesundheitsverbund mit seinen Reha-Einrichtungen im Westen tief in den roten Zahlen. Jetzt, nachdem die defizitären Häuser abgestoßen sind und mit Hilfe der Mitarbeiter eine systematische Sanierung des verbleibenden