Der Überlinger Wolfgang Lechler, als Narrenmutter Chef der dortigen Fasnachter, sollte ausgezeichnet werden. Nicht als Vollblutnarr, sondern als Autor und Mundartbewahrer. Der Verfasser des Lexikons für das Seealemannisch wurde zum Empfänger der 20.