Einmal mehr ist es Spielleiter Josef Bölle gelungen, für die Mundartbühne Worblingen ein Theaterstück zu finden, in dem die Spielercrew buchstäblich aufging. Im jedes Mal ausverkauften Pfarrheimsaal begrüßte Bölle das Publikum in Versen.