Die Radolfzeller Initiative, die sich für die Verlegung von Stolpersteinen in Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus einsetzt, hat unmittelbar nach der Zusage des Kulturausschusses zur Unterstützung der Aktion Kontakt mit dem Büro von