Sie würde dann doch noch gerne etwas sagen. Sie hat nichts vorbereitet, aber weil ihre Mutter es wegen einer Zugverspätung nicht rechtzeitig geschafft hat zur Enthüllung der Gedenktafel am ehemaligen SS-Schießstand, steht Miryam Stephan plötzlich