Und wenn dafür das Geschichtsbewusstsein nicht oder noch nicht ausreicht – warum muss dann ein Rassist wie Paul von Lettow-Vorbeck in einem Straßennamen verewigt werden? Wäre es generell nicht eine lohnenswerte Aufgabe, die Hintergründe von