Drei Anläufe waren nötig, jetzt stimmten die Stadträte des Verwaltungs- und Finanzausschusses dem Kauf des SS-Schießstand-Areals zu. Entscheidend zu dieser Bereitschaft beigetragen haben die Stellungnahmen von Thomas Buser und Martin Gruber, die