Mit einem klassisch-romantischen Solo-Programm beendete der Pianist Béla Hartmann den musikalisch-literarischen Herbst in der Villa Bosch. Dabei präsentierte er ein ausgewogenes Programm mit Werken von Mozart, Schubert und Beethoven, und wagte sich