Radolfzell – Mit der Ernennung nahm das Verhängnis seinen Lauf. Ein fanatischer Nationalsozialist, der in Güttingen wohnhafte NSDAP-Kreisleiter Eugen Speer, verlangte seinen Lohn für jahrelangen Kampf für den „Führer“. Als