Die Stimmung war zunächst gereizt, aber Sozialbürgermeister Andreas Osner konnte dann doch eine gute Diskussion anstoßen. Und das auf schwierigem Terrain: Der Abbruch des Sozialgebäudes im Palmenhaus-Park könnte sich bis Ende 2019 verzögern. Denn