Barbara Koutny und viele andere Bürger im Tägermoos trauen ihren Augen kaum: Die Baumstümpfe der im Februar gefällten Pappeln sind zu neuem Leben erwacht. Aus ihnen treiben Büsche mit riesigen Pappelblättern. Nun fragen sie sich: Warum sollen hier