Bei der Durchsuchung eines Zimmers in der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in der Luisenstraße ist es in der Nacht auf Mittwoch zu einem kuriosen Vorfall gekommen. Die Beamten waren laut einer Mitteilung der Polizei auf der Spur eines