Der Werdegang eines jungen Mannes aus Eritrea, der als Flüchtling in den Kreis Konstanz kam, darf als Beispiel dafür gelten, dass Integration kein leeres Wort ist. Abadi Fitsum (24) lebt seit etwas mehr als einem Jahr in Konstanz. Er flüchtete über