Ein Stadtentwicklungsbüro empfiehlt die „Entwicklung des Flughafens als Gewerbestandort“. Stimmt der Gemeinderat dem zu, dann wäre das das Ende des historischen Flugplatzes. Noch vor der Sommerpause sollen die Gemeinderäte das Papier