Mit zwei neuen Lastwagen und einem großen Anhänger startet der Ortsverband des Technischen Hilfswerks in das neue Jahr. Mit diesen Fahrzeugen können die Konstanzer die Einsatzstellen wesentlich flexibler mit Material beliefern. Diakon Klaus Wagner