Diese Figur ist ganz großes Kino. Eine junge Frau, schön und lebenshungrig, hin- und hergerissen zwischen Konvention und Freiheit, zwischen Ehemann und Liebhaber, zwischen der alt-feudalen und der modern-kapitalistischen Welt. Effi Briest heißt sie,