So viele Besucher hat das Konstanzer Münster sonst nur zu Weihnachten, und der Schein der zahllosen Kerzen hat sich tief in die Erinnerung der Besucher eingebrannt. Auch nach dem großen, ökumenischen und mit engem Bezug zur Gemeinschaft von Taizé