Durch Zeit und Raum reisen, Gegenstände reproduzieren oder mit Maschinen interagieren – das alles konnten Besucher der langen Nacht der Wissenschaft am Samstagabend sehen und erleben. Die Stadt Konstanz, die Pädagogische Hochschule Thurgau