Zahide ist Drittklässlerin, ein aufgewecktes Mädchen, besucht die Sonnenhaldeschule, sie mag die Fächer Sport, Musik und Kunst. Zum Gespräch hat sie ein Häschen mitgebracht, das sie im Unterricht gebastelt hat. Unbeschwert ist ihre Kindheit nicht.