Die Konstanzer Stadtverwaltung schlägt bei der Bekämpfung der Wohnungsnot eine deutlich härtere Gangart ein. Baubürgermeister Karl Langensteiner-Schönborn droht Eigentümern von Wohnbaubaugrundstücken offen damit, dass sie zur Überbauung gezwungen