„Lasst Euch nicht die Würde nehmen“, forderte Rex Osa, der die Flüchtlinge bei ihrem Protest unterstützt. Das Landratsamt habe einen Ermessensspielraum, der die Auszahlung von Bargeld zulasse, sagte Susanne Scheiter vom Bündnis