Will ein Asylbewerber im Landkreis Konstanz frisches Gemüse auf dem Markt kaufen, muss er dazu sein Taschengeld heranziehen. Denn seine Mittel für den Lebensunterhalt bekommt er in Gutscheinen ausgezahlt, die in einigen Geschäften, aber in der Regel