FAZ-Herausgeber Frank Schirrmacher hat es schon im Jahr 2004 geahnt. In seinem Buch „Das Methusalem-Komplott“ beschrieb er damals in dramatischen Worten die zunehmende Vergreisung der Gesellschaft. Dafür hatte er vor allem demographische